123rf_12198380_FAQ-aufkleber_Le-Moal-Olivier_resized.png

Leserfragen zu Windows Phone

FAQ

Einige Fragen zu Windows Phone tauchen in den Mails unserer Leser immer wieder auf, weshalb wir sie an dieser Stelle öffentlich beantworten wollen.

Aus Windows Phone User 03/2014

Es gibt ein paar Fragen rund um Windows Phone, die in den Mails unserer Leser häufiger auftauchen. Da sie von allgemeinem Interesse sind, gibt es an dieser Stelle die Antworten in FAQ-Form.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Freenet hat seinen Mail-Dienst auf SSL umgestellt, aber wenn ich in den erweiterten Einstellungen des Mail-Kontos auf dem Windows Phone die beiden Häkchen für SSL setze, funktioniert der Mail-Abruf über POP3 trotzdem nicht.

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Nach der Umstellung auf SSL wird nicht mehr der Standard-Port 110 für POP3 genutzt, sondern der Port 995, was die Online-Hilfe von Freenet leider verschweigt. Beim Posteingangsserver muss der Eintrag daher nun "mx.freenet.de:995:0" lauten.

Abbildung 1

Abbildung 1: Wollen Sie nicht nur die Mailserver-Adresse, sondern auch Ports angeben, sieht das so aus.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Ich würde gern von WhatsApp auf Threema wechseln. Wissen Sie, wann eine Threema-App für Windows Phone erscheint?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Derzeit ist laut den Threema-Machern leider keine App für Windows Phone geplant, ob die vor einigen Wochen bei Change.org gelaufene Online-Petition sie zum Umdenken bewegt hat, wissen wir nicht. Geht es um die verschlüsselte Übertragung der Nachrichten, bietet sich unter Windows Phone aber eine der vielen Apps an, die Telegram unterstützen, etwa Migram und Ngram, die beide zurzeit noch Beta-Status haben. Für eine End-to-End-Verschlüsselung muss beim Starten eines Chats allerdings die Option "Secret Chat" gewählt werden! Auch andere Dienste mit Verschlüsselung haben bereits Apps für Windows Phone angekündigt, whistle.im etwa.

Abbildung 2

Abbildung 2: Telegram ist ein Messaging-Dienst, der Nachrichten verschlüsselt überträgt.

Abbildung 3

Abbildung 3: Migram ist eine Telegram-App, die alle von WhatsApp bekannten Features bietet.

Abbildung 4

Abbildung 4: Für einen verschlüsselten Chat muss man allerdings die Option "Secret Chat" wählen.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Wo bleibt das GDR3-Update für das Samsung Ativ S? Ich warte bereits seit November darauf.

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Samsung hatte im November mit dem Rollout des GDR3-Updates begonnen, diesen aber wieder gestoppt – viele Nutzer warten nun auf das Update, auch wir. Wann es weitergeht, ist nicht bekannt, da Samsung zum Thema Windows Phone nicht mit uns kommuniziert. Auch bei Microsoft Deutschland weiß man keine Antwort auf die Frage, da man dort ebenfalls den Kontakt zu Samsung verloren hat. Wer mag, kann sich allerdings die von Microsoft bereitgestellte GDR3-Preview installieren, einen Link zur Anleitung, wie das geht, finden Sie hinter nebenstehendem QR-Code.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Warum werden meine Termine auf dem Windows Phone immer mit einer Stunde Verschiebung zu Windows 8 und Outlook angezeigt?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Da ist wahrscheinlich auf einem der beiden Geräte eine falsche Zeitzone eingestellt. Unter Windows Phone finden Sie die Zeitzone in den "Einstellungen" unter "Datum & Uhrzeit", unter Windows 8.1 in den "PC-Einstellungen" unter "Allgemein". Kontrollieren Sie bei dieser Gelegenheit dort auch gleich, ob der Schalter "Automatisch für Sommerzeit anpassen" aktiv ist.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Wenn ich auf dem Windows Phone einen Geburtstag in den Kalender eintrage, wird der automatisch für die folgenden Jahre übernommen oder muss ich die Wiederholung manuell einstellen?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Wenn Sie den Geburtstag als normalen Termin anlegen, müssen Sie die jährliche Wiederholung einstellen. Der Geburtstag landet dann allerdings in Ihrem normalen Kalender, nicht im Geburtstagskalender. Besser ist es, den Geburtstag direkt in den Kontakten einzutragen – Kontakt bearbeiten und unter "Andere" den "Geburtstag" auswählen. Er wird dann in den Geburtstagskalender aufgenommen, sodass Sie automatisch jedes Jahr daran erinnert werden. Der Nachteil dieser Lösung: Für kleine Kinder beispielsweise muss man ebenfalls einen Kontakt anlegen, auch wenn diese keine eigene Telefonnummer haben.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Die Bluetooth-Verbindung zwischen meinem Windows Phone und der Freisprecheinrichtung im Auto wird immer wieder unterbrochen und neu aufgebaut. Gibt es hierfür eine Lösung?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Microsoft hat das Problem mit dem GDR3-Update gefixt. Setzen Sie in den Bluetooth-Einstellungen unter "Erweitert" einfach den Haken bei "Auf andere Weise verbinden …".

Abbildung 5

Abbildung 5: Macht die Bluetooth-Verbindung zur Freisprechanlage – gibt's Probleme, hilft die Option.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Wie kann ich einem Kontakt einen eigenen Klingelton zuweisen? In den Einstellungen finde ich nichts.

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Die diesbezüglichen Einstellungen finden sich direkt bei den Kontakten, nicht in den "Einstellungen" unter "Klingeltöne & Sounds". Einfach beim gewünschten Kontakt auf "Bearbeiten" gehen und Klingel- und SMS-Ton zuweisen. Die Sounddateien müssen im Ordner "Ringtones" liegen, damit sie dort ausgewählt werden können.

Abbildung 6

Abbildung 6: Individuelle SMS- und Klingeltöne werden direkt in den Kontakten zugewiesen.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Brauche ich unter Windows Phone einen Virenscanner oder andere Sicherheitssoftware?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Man benötigt unter Windows Phone keinen Virenscanner – und es gibt auch keinen für die Plattform. Microsoft hat das System sehr stark abgeschottet, sodass beispielsweise beim Systemstart nur signierter Code ausgeführt wird. Apps haben nur eingeschränkte Rechte und laufen immer in einer Sandbox, um Eingriffe ins Betriebssystem zu unterbinden. Daher gibt es bislang auch keine Viren für Windows Phone. Was natürlich möglich ist, sind Trojaner, also Apps, die neben ihrer offensichtlichen Funktion im Hintergrund heimlich Daten an einen Server übertragen. Hier sollten Sie als Benutzer vor der Installation schauen, welche Rechte eine App einfordert, und natürlich sorgfältig prüfen, welche Daten Sie innerhalb der App eintippen. Mehr zu diesem Thema finden Sie übrigens im Windows Phone User 02/2014, im Artikel "Freund oder Feind" auf Seite 92.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Die App-Liste rechts vom Startscreen hat plötzlich eine Unterteilung mit Buchstaben. Wie kann ich diese entfernen?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Das geht leider nicht. Diese sogenannte Jumplist taucht auf, sobald Sie 45 oder mehr Apps in der Liste haben. Löschen Sie Apps, um wieder unter 45 zu kommen, verschwinden die Buchstaben allerdings nicht mehr. Sie sind aber sehr praktisch, können Sie so doch direkt zu einem bestimmten Punkt in Ihrer App-Liste springen und sich langes Scrollen sparen.

Abbildung 10

Abbildung 10: Ab 45 installierten Apps kann man direkt zu einem Buchstaben in der App-Liste springen.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Ich habe mein Windows Phone verloren. Kann ich es irgendwie orten oder alle Daten löschen?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Wenn Sie sich unter windowsphone.com mit Ihrem Microsoft-Account anmelden, können Sie im Ausklappmenü rechts oben die Option "Mein Handy finden" auswählen. Dort können Sie das Gerät orten, sperren und auch remote komplett zurücksetzen, um alle Daten zu löschen. All das klappt allerdings nur, wenn das Gerät eingeschaltet ist und auch Ihre SIM-Karte noch drinsteckt, da die Steuerbefehle über sogenannte Stille SMS übermittelt werden.

Abbildung 7

Abbildung 7: Unter windowsphone.com können Sie ein verlorenes oder gestohlenes Windows Phone orten, remote sperren und zurücksetzen.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Warum kann ich, wenn ich mich verschreibe, durch Antippen nur ein Wort auswählen und nicht den Cursor im Wort platzieren? So muss ich das Wort immer komplett löschen und neu schreiben.

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Um einen Cursor innerhalb eines Wortes zu positionieren, tippen Sie das Wort länger an – der Cursor erscheint dann oberhalb Ihres Fingers. Nun nicht absetzen, sondern den Finger nach unten ziehen, sodass sich der Cursor auf das Wort bewegt, und ihn nach links oder rechts an die gewünschte Stelle verschieben.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Ich bekomme die Songs auf der Speicherkarte meines Windows Phones doppelt und dreifach angezeigt. Auch wenn ich alle Daten lösche und die Alben wieder rüberkopiere, vervielfältigen sich die Titel nach einiger Zeit. Was nun?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Sie sollten die Speicherkarte unter Windows formatieren und auch das Windows Phone mal an den Rechner hängen und alles aus dem Ordner "Music" löschen. Wenn Sie die Speicherkarte nun wieder einstecken, sollte die Musikbibliothek komplett neu angelegt werden. Kopieren Sie die Songs auf die Speicherkarte, sollten sie sich nicht wieder vervielfältigen.

Abbildung 8

Abbildung 8: Dass Songs mehrfach angezeigt werden, kam vor dem GDR2-Update häufiger vor.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Wie kann ich ein auf dem Handy gespeichertes PDF als Mailanhang verschicken?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Am einfachsten geht das, wenn Sie das PDF per Mail bekommen haben, denn dann brauchen Sie nur die Mail weiterzuleiten – gegebenenfalls sollten Sie allerdings den Text der Originalmail entfernen und den Betreff ändern. Lagert das PDF nicht in einer Mail, sondern nur im Speicher des Windows Phones, dann öffnen Sie den PDF Reader. Tippen Sie das PDF länger an und wählen Sie "Teilen". Hier können Sie die Datei ins Skydrive beziehungsweise OneDrive laden und anschließend einen Freigabelink verschicken. Wollen Sie das PDF als Dateianhang versenden, dann verzichten Sie auf den Versand des Freigabelinks. Öffnen Sie die Office-App und dort den Speicherort "Skydrive" – hier finden Sie die hochgeladene Datei und können Sie durch langes Antippen und Auswahl von "Versenden" zum Mailanhang machen. Die Umbenennung des Skydrive in OneDrive war in der Office-App bis Redaktionsschluss noch nicht vollzogen.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Wenn ich Termine oder Geburtstage in outlook.com eintrage, dauert es meist sehr lange, bis sie auf dem Windows Phone auftauchen. Kann man das beschleunigen?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Sie können Ihr Microsoft-Konto manuell synchronisieren, indem Sie es unter "Einstellungen" und "E-Mail-Konten & andere" länger antippen und "Synchronisieren" wählen.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Ich habe den neuen Facebook Messenger für Windows Phone installiert, aber nun erhalte ich bei neuen Nachrichten zwei Benachrichtigungen. Warum?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Wahrscheinlich nutzen Sie die Facebook-Integration von Windows Phone und haben Ihren Facebook-Account unter "E-Mail-Konten & andere" eingerichtet und mit Ihrem Microsoft Account verknüpft. Daher erhalten Sie eine Benachrichtigung von der Nachrichten-App des Betriebssystems und eine weitere vom Facebook Messenger. Wechseln Sie in der Nachrichten-App in die "Einstellungen" und schalten Sie "Facebook Chat verwenden" aus. Dann trudeln neue Nachrichten nicht mehr dort ein, sondern nur noch im Facebook Messenger, und Sie werden auch nur noch von diesem benachrichtigt.

Abbildung 9

Abbildung 9: Wenn Sie Facebook Messenger nutzen, können Sie Facebook Chat hier ausschalten.

123rf_19003812_button-glossy-fragezeichen_alexwhite.png

Wie kann ich Apps und Spiele, die ich gekauft habe, erneut installieren, ohne sie zum zweiten Mal bezahlen zu müssen?

123rf_18918101_button-glossy-ausrufezeichen_alexwhite.png

Die Anzeige in der Store-App auf dem Windows Phone ist in der Tat etwas missverständlich, denn dort taucht auch bei Apps, die man schon gekauft hat, der "Kaufen"-Button auf. Wenn man ihn allerdings antippt, wird im Microsoft Account des Nutzers überprüft, ob er die App schon einmal gekauft hat. Ist das der Fall, bietet der Store direkt die erneute Installation an – ohne (weiteren) Bezahlvorgang. Das klappt übrigens auch bei Bezahl-Apps, die man im Rahmen einer Sonderaktion mal verbilligt oder kostenlos bekommen hat und die mittlerweile wieder den ursprünglichen Preis kosten. Es kann sich bei solchen Aktionen also lohnen, eine App zu laden, auch wenn man nicht sicher ist, ob man sie sofort benötigt. Im Microsoft Account wird sie als bezahlt vermerkt und steht dann künftig jederzeit zum Gratis-Download bereit.Darüber hinaus lassen sich Apps auch über windowsphone.com und den Menüpunkt "Bisher gekauft" zur erneuten Installation ans Windows Phone schicken.

Abbildung 11

Abbildung 11: Auch wenn Sie eine App schon gekauft haben, taucht im Store der "Kaufen"-Button auf.

Abbildung 12

Abbildung 12: Der Store erkennt, ob Sie die App schon gekauft haben, und bietet den Download an.

Schlagwörter: Tipps , Windows Phone

Verwandter Inhalt

blog comments powered by Disqus