123rf_17101684_kopfhoerer-ordner-3d_Sergey-Ilin_resized.png

Tipps & Tricks zu Musik

Musik im Griff

Musiksammlung synchronisieren, doppelte Einträge beseitigen, Podcasts einspielen und Musikdienste nutzen – zum Thema Musik hilft unsere Tipp-Sammlung weiter.

Aus Windows Phone User 02/2014

ID3-Tags vorbereiten

Ob Sie nun die Windows-Phone-Desktop-App, Zune oder den Windows Explorer nutzen, wichtig ist die Vorbereitung der Musikstücke! Nur, wenn diese alle benötigten Informationen zu Interpret, Album, Titel und das Cover enthalten, können diese Informationen auch auf dem Windows Phone korrekt angezeigt werden.

Das Zauberwort heißt hier ID3-Tags, das sind die Metainformationen, die jede MP3-Datei enthält. Viele Programme, wie der Windows Media Player oder iTunes, fügen diese direkt beim Umwandeln einer CD in MP3-Dateien hinzu, bei MP3-Downloads ist das nicht unbedingt der Fall. Hierzu gibt es kostenlose Programme für Windows, wie zum Beispiel MediaMonkey. Neben dem Rippen von CDs kann darin auch die eigene Musiksammlung verwaltet und automatisch aus dem Internet mit den korrekten Titeln und Bildern versehen werden.

Abbildung 1

Abbildung 1: Automatische Indexierung aus dem Internet mit MediaMonkey.

Geister-Elemente löschen

Wenn Sie ein Windows Phone mit einer SD-Karte besitzen, dann kennen Sie vielleicht folgendes Problem: Ihre Mediendateien kommen doppelt und dreifach in der Übersicht von XBox Music vor, auch wenn sie physisch nur einmal vorhanden sind. Dies ist eins der verbreiteten Probleme früher Windows-Phone-8-Versionen, das mit dem GDR2-Update systemseitig behoben wurde. Davon weiß allerdings leider Ihre Medienbibliothek nichts. Um diese neu und korrekt wieder aufzubauen, gehen Sie wie folgt vor: Entnehmen Sie die SD-Karte aus dem Phone, formatieren Sie sie am PC und legen Sie sie dann wieder in Ihr Windows Phone ein. Beim nächsten Start der Music-App wird die Medienbibliothek gelöscht. Wenn dann die Musikstücke wieder auf die Karte kopiert werden, sind sie nur noch einmal vorhanden.

Schlagwörter: Musik , Tipps

Verwandter Inhalt

blog comments powered by Disqus