Ativ Tab 3: Samsung stellt schlankes 10-Zoll-Tablet mit Office vor

samsung-ativ-tab-3

Samsung hat seinem Galaxy Tab 3 mit dem Ativ Tab 3 ein windows-betriebenes Schwestermodell zur Seite gestellt, das vergleichsweise dünn und leicht ist. Vorinstalliert auf dem Gerät ist Microsoft Office.

Lediglich 8,2 Millimeter ist das Samsung Ativ Tab 3 dick und sein Gewicht liegt bei 550 Gramm, womit es leichter ist als viele andere Windows-Tablets im 10-Zoll-Format. Die misst auch das neue Samsung-Tablet, dessen Display 1366 x 768 Pixel darstellt und das von einem Atom Z2760 nebst 2 GByte RAM befeuert wird. Samsung verbaut 64 GByte Flash-Speicher und zwei Kameras, eine mit 720p auf der Vorderseite und eine mit 2 Megapixeln auf der Rückseite.

Das Ativ Tab 3 bringt einen USB-2.0-Port mit, dazu Micro-HDMI und einen Steckplatz für microSD-Karten. Es versteht sich auf Stifteingaben mit Samsungs S Pen und läuft mit Windows 8. Zudem ist Office 2013 Home & Student mit Word, Excel, Powerpoint und OneNote installiert.

Wie viel das Ativ Tab 3 kosten soll, wenn es im Laufe des dritten Quartals auf den Markt kommt, steht noch nicht fest.

Schlagwörter: Ativ Tab , Samsung , Tablets

Verwandter Inhalt

comments powered by Disqus