123rf_29120522_gluehbirne-character_Dmitry-Guzhanin_resized.png

Tipps für Windows Phone 8.1

Wissens-wertes

In Windows Phone 8.1 gibt es viele Neuerungen, die Sie mit unseren Tipps noch besser ausreizen.
,

Aus Windows Phone User 04/2014

Komma in der Tastatur anzeigen

Mit dem Update auf Windows Phone 8.1 hat das "Komma"-Zeichen seinen angestammten Platz auf der Softtastatur des Windows Phones verloren. Mühsam gilt es nun, das Satzzeichen über das lange Antippen des "Punkts" zum Vorschein zu bringen. Es gibt aber – gut versteckt – eine Option in den Einstellungen, die das Komma wieder an seinen Stammplatz rückt. Wechseln Sie dazu in den Einstellungen zum Reiter "Tastatur" und in die "Erweitert"-Einstellungsebene. Dort verbirgt sich ganz unschuldig die Option "Kommataste anzeigen, sofern verfügbar". Die haken Sie an. Das war's.

Abbildung 1

Abbildung 1: In "Einstellungen/Tastatur" führt der Reiter "Erweitert" zur …

Abbildung 2

Abbildung 2: … erfolgreichen Rückgewinnung des Kommas auf der Tastatur.

Sprache der Tastatur einstellen

Es ist ein Dauerbrenner bei den Fragen an die Redaktion: "Warum funktioniert mein Wörterbuch nicht mehr?" Die Antwort liegt – in der Regel – bei einem falschen Tipper auf die Tastatur. Dort findet sich, eingebettet zwischen Ziffernblock- und Emoticon-Taste die Sprachauswahl. Hierzulande sollte dort "Deu" stehen. Jedes Antippen wechselt jedoch in eine andere Sprache, die auf dem Handy installiert ist. Das Tastaturlayout wechselt daraufhin mit. Die Rechtschreibhilfe und Autovervollständigung verweigert in englischer Sprache bei deutschen Worten verständlicherweise den Dienst. Tippen Sie einfach solange auf den Sprachbutton, bis die gewünschte Sprache wieder erscheint.

Abbildung 3

Abbildung 3: Für deutsche Nutzer auf "Engl" falsch eingestellte Tastatur.

Schlagwörter: Tipps , Windows Phone 8.1

Verwandter Inhalt

blog comments powered by Disqus